Thementage

Egal, ob für jüngere oder ältere Zielgruppen – Thementage oder Mottowochen lassen sich mit wenig Aufwand realisieren und können mit verschiedenen Aktionen wie Lesungen oder Workshops verknüpft werden. Sie bieten die Möglichkeit, neue Kunden für Ihre Buchhandlung zu begeistern oder Stammkunden weniger bekannte Themen näher zu bringen.

Tipps & Tricks:

  • Wählen Sie das Thema nach Warengruppen (Kochbuch, Ratgeber) oder Genres (Krimi, Frauenromane) oder passen Sie ihre Veranstaltung an Jahreszeiten und Festtage an.
  • Gibt es z. B. eine Ausstellung in der Stadt, die sich einem interessanten Künstler widmet? Greifen Sie dieses Thema auf und erarbeiten ein Konzept gemeinsam mit der Galerie!

Ideen:

  • Auf ins Abenteuer Wald: Kindersachbücher und Naturführer im Praxistest
  • Die besten Kochbücher – Rezepte nachkochen und probieren

Beispiele: